Wurzelbehandlung

Wir können heute viele Zähne, die tief zerstört sind oder Entzündungsherde bzw. Zysten im Bereich der Wurzelspitze haben, oder Zähne, die früher an der Wurzelspitze reseziert wurden oder undichte infizierte alte Wurzelfüllungen enthalten z.B. mit der mikroskopgestützten Wurzelbehandlung retten. Diese schmerzfreie und Kosten sparende Behandlung kann Ihre Zähne langfristig erhalten.

Als erfahrener Spezialisten für diese Behandlung arbeiten wir mit einem Operationsmikroskop. Das allein ermöglicht eine permanente optische Kontrolle der einzelnen Arbeitsschritte, die das menschliche Auge nicht erfassen könnte. Darüber werden auch Videoaufnahmen und digitale Bilder angefertigt, die wir bei Überweisungen gerne Ihrem behandelndem Zahnarzt zur Verfügung stellen. In den verschiedenen Stadien der Behandlung wird durch mehrere Röntgenbilder der Fortschritt der Behandlung überprüft. Wir verwenden für die Röntgenbilder ein digitales Gerät, welches mit einem Bruchteil der üblichen Strahlenbelastung auskommt und sofort ein Bild anzeigt.

Üblicherweise ist diese Form der Wurzelbehandlung nach maximal zwei Terminen abgeschlossen. Über den genauen Ablauf der Behandlung können Sie sich hier vorab informieren. >> Nähere Info

Gerne beraten wir Sie aber auch persönlich umfassend und nehmen Ihnen mögliche Ängste und Sorgen. Lassen Sie sich einen unverbindlichen Untersuchungsstermin in unserer Praxis geben.

Unser Team freut sich auf Sie!